Skip to main content

Bullwing Caravan Rangierhilfe mit Fernbedienung

(4.5 / 5 bei 24 Stimmen)

725,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:55
Hersteller
Zulässiges Gesamtgewicht
Zul. Gesamtgewicht bei Steigung1450 kg bei 20% Steigung
Geschwindigkeitca 12 cm/s
Gewichtca. 37 kg
Durchschnittliche Stromaufnahme20 A
Maximale Stromaufnahme100 A
Maximale Reifenbreite205 mm
360° Drehen
Soft Start/Stop
Vollautomatisch

Gesamtbewertung

73.75%

"Unfassbar günstig und trotzdem gut!"

Ausstattung
60%
Ausreichend
Geschwindigkeit
70%
Befriedigend
Zulässiges Gesamtgewicht
70%
Befriedigend
Preis/Leistung
95%
Ausgezeichnet

Bullwing Caravan Rangierhilfe Test

Die Bullwing Caravan Rangierhilfe gehört neben dem Enduro EM203 zu den günstigsten elektronischen Rangierhilfen auf dem Markt. Auch der Bullwing ist jedoch kein Billigprodukt. Er wird auch wie die Enduro Reihe von dem Caravanspezialisten EAL gefertigt und steht den Enduro Produkten somit in der Qualität nichts nach. Der Mover bewegt Ihren Caravan der Klasse bis 1800 kg zulässigem Gesamtgewicht mit etwa 12 cm/Sek. Natürlich können Sie für den Preis nicht alle Komfort funktionen bekommen. So verzichtet die Bullwing Caravan Rangierhilfe auf Soft Start/Stop und muss per Handkurbel an das Rad gekurbelt werden. Zudem ist das Gewicht von 37kg für einen Mover dieser Klasse sehr hoch. Dieses Gewicht verringert das Zuladungsgewicht des Wohnwagens.

Lieferumfang

Die Bullwing Rangierhilfe wird als komplettes Montageset geliefert. Es sind 2 Motoren, ein Kabelsatz zum anschließen, Schrauben und ein Haltesatz um die Motoren unter dem Caravan, in der Nähe der Reifen zu befestigen, enthalten. Zudem sind ein Steuergerät, eine passende Fernbedienung und eine Montage DVD enthalten. Vor allem die Montage DVD vereinfacht die Montage des Movers, sodass die Montage auch für den Laien möglich sein soll. Zum richtigen Betrieb des Movers fehlt also nur noch eine passende Batterie. Auch da Helfen wir Ihnen gerne in unserem Batterieratgeber bei der Auswahl.

Ausstattung

Der Bullwing kann den Caravan um 360°, also um die eigene Achse, drehen. Damit ist jede Ecke des Campingplatze erreichbar und der Caravan kann optimal ausgerichtet werden. Die Antriebsrolle aus Aluminium überträgt die Kraft auf die Reifen. Das Anfahren der Motoren verläuft, wie beim Enduro EM 203, parallel. Es muss also nur an einer Seite gekurbelt werden, sodass beide Motoren an die Reifen gefahren werden. Vollautomatisches Heranfahren der Motoren an den Reifen ist in dieser Preiskategorie einfach zu finden.

Der Mover bietet einen Überlastungsschutz, welcher z. B. bei zu starken Steigungen oder Bordsteinkanten einsetzt. Der Bullwing schaltet sich daraufhin ab und zeigt die Überlastung an der Fernbedienung. Die Antriebe werden dabei blockiert, sodass der Caravan an Ort und Stelle gehalten wird. Nach kurzer Zeit ist der Mover dann jedoch wieder einsatzbereit. Diese Funktion beugt vorzeitiger Zerstörung und erhöhten Verschleiß vor.

Hier die Fakten:

Für unter 700€ bekommen Sie einen Mover, der Wohnwagen bis zu einer zulässigen Gesamtmasse von 1800 kg zuverlässig manövrieren kann. Bei einer Steigung von 20% sind jedoch nurnoch 1450 kg möglich.
Die Geschwindigkeit von 12 cm/Sek ist im Vergleich mit anderen Modellen durchschnittlich. Auf kurzen Strecken werden Sie keine großen Unterschiede zu schnelleren Movern erkennen.
Auf Comfort-Funktionen, wie Soft Start/Stop oder ein Automatisches heranfahren der Antriebe müssen Sie verzichten.
Dafür verbraucht die Bullwing Rangierhilfe nur einen Bruchteil an Strom im Vergleich mit anderen Rangierhilfen.

Fazit

Vorteile

  • Preis/Leistung
  • Geringer Stromverbrauch
  • 360° Drehen

Nachteile

  • Hohes Gewicht
  • Kein Soft Start/Stop
  • Halbautomatisch
Die günstigste Alternative für Caravans bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht unter 1800 kg. Wenn Sie auf Comfort-Funktionen wie z. B. Soft Start/Stop verzichten können und stark genug zum Ankurbeln der Motoren sind, können Sie mit der Bullwing Rangierhilfe ein Schnäppchen machen. Die Bullwing Caravan Rangierhilfe ist neven dem Enduro EM 203 unser Preis-Leistungs-Tipp!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Preis-Leistungs Tipp!
Enduro LI1220 Lithium Batterie

439,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:54
Optima YellowTop S 5.5

340,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:54
Optima YellowTop YT S 4.2

199,85 € 217,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:54
Victron Peak Power Pack PPP-20

453,56 € 530,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:54
Victron Peak Power Pack PPP-40 Lithium Ionen Akku

494,01 € 826,17 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:54

725,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2021 00:55